Modernste Industrie-Technik nah am Kunden: GE Inspection Technologies setzt Spatenstich fur neues Customer Solutions Center

General Electric's picture

August 13, 2018

  • Bau des neuen Gebäudes startet in Kürze, welches als Technologie-Flaggschiff für Europa gilt
  • Unternehmen investiert zweistelligen Millionenbetrag und stellt 100 neue Mitarbeiter am Standort Wunstorf ein
  • Ministerpräsident Stephan Weil Ehrengast während der Zeremonie
Wunstorf, 13. August 2018 – GE Inspection Technologies, einer der weltweit führenden Anbieter für zerstörungsfreie Prüfung (non-destructive testing / NDT) in der Industrie, hat heute den ersten Spatenstich gesetzt für ein neues Customer Solutions Center. Die Tochterfirma des internationalen Baker Hughes GE Konzerns investiert an seinem Standort Wunstorf einen zweistelligen Millionenbetrag und stellt ca. 100 neue Fachkräfte ein. Das 9.250 qm große Gelände wird voraussichtlich im Jahr 2019 fertiggestellt und bildet dann das Technologie-Flaggschiff für Kunden und Partner in ganz Europa. Den Schwerpunkt bilden die z.T. einzigartigen Produkte im Bereich 2D-Röntgensysteme (X-Ray) und 3D-Computertomographie (CT), ergänzt um High Tech-Anwendungen für Ultraschallprüfung und elektromagnetische Inspektion.
 
Ehrengast der feierlichen Spatenstich-Zeremonie vor Ort war der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil. Zusammen mit weiteren Politikern aus der Region erhielt er dabei spannende Einblicke in die Entwicklung modernster Industrie-Prüftechnik made in Germany. Die Gäste wurden dabei von Holger Laubenthal begrüßt, CEO von Inspection Technologies. 
 
"Das produzierende Gewerbe befindet sich im Wandel, und die Digitalisierung, verbunden mit Innovationen in unseren Röntgen-, CT- und anderen Prüftechnologien erlauben uns, in der Qualitätssicherung und Prüfung neue Maßstäbe zu setzen", sagt Laubenthal. " Wir müssen jetzt besonders nah am Kunden sein, an einem Ort wie diesem. Hier im Customer Solutions Center in Wunstorf werden unsere Experten gemeinsam mit unseren Kunden Technologien zur Lösung individueller Herausforderungen entwickeln. Wir verstehen uns gerne als Problemlöser, und ich glaube, dass niemand sonst in der Branche diesen qualitativ hochwertigen Service für die zerstörungsfreie Prüfung anbieten kann.“
 
Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil ergänzt: „Inspection Technologies ist ein ‚Hidden Champion‘, des Technologiestandortes Niedersachsen. Ich bin beeindruckt von dem rasanten Wachstum dieses Unternehmens von der Doppelgarage hin zu einem der global führenden Industriebetriebe. An dem aktuellen Investitionsvorhaben mit einem geplanten Aufbau von 100 neuen, hoch qualifizierten Arbeitsplätzen zeigt sich die Innovationskraft unserer heimischen Wirtschaft.“
 
Die heutige Ankündigung folgt auf die feierliche Eröffnung des ersten Customer Solutions Center (CSC) von GE Inspection Technologies in Cincinnati/USA, Anfang des Jahres. Wie Cincinnati wird auch das Wunstorf CSC die fortschrittlichsten NDT-Technologien unter einem Dach vereinen, darunter Röntgen, CT, Ultraschall, industrielle Endoskopie und Sensorlösungen. Darüber hinaus wird die Anlage auch professionelle Service-Leistungen für die Teileinspektion beherbergen und Schulungen in verschiedenen Bereichen ermöglichen.
Customer Solutions Center - Virtual Tour: https://www.youtube.com/watch?v=icKEgXLXpSY
 
Über GE Inspection Technologies 
GE Inspection Technologies, eine Tochterfirma des Baker Hughes GE Konzerns, ist einer der weltweit führenden Anbieter von Systemen für zerstörungsfreie Prüfung (non-destructive testing / NDT) für die Industrie. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an professionellen Anwendungen im Bereich modernster 2D-Röntgensysteme (X-Ray) und 3D-Computertomographie (CT) sowie der Ultraschallprüfung und elektromagnetischen Inspektion – made in Germany. Namhafte Marken aus den Branchen Automobil, Luft- und Raumfahrt, Consumer Electronics, Energie, E-Mobility sowie industrieller 3D-Druck vertrauen unseren Systemen heutzutage, um ihren Produktionsablauf zu erleichtern und effizienter umzusetzen. Der internationale Hauptsitz von GE Inspection Technologies ist in Hürth bei Köln mit weiteren deutschen Standorten in Wunstorf und Ahrensburg, neben verschiedenen Niederlassungen in den USA und Asien. Weltweit sind über 1.500 Mitarbeiter tätig bei GE Inspection Technologies. Web: https://www.gemeasurement.com/inspection-ndt 
 
Über Baker Hughes GE
Baker Hughes, ein Unternehmen von GE (NYSE: BHGE), ist der weltweit erste und einzige Fullstream- bzw.  Komplettanbieter integrierter Produkte, Dienstleistungen und digitaler Lösungen im Öl- und Gasgeschäft. Wir setzen Mensch und Maschine ein, um die Produktivität, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit für unsere Kunden zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten und Risiken auf allen Stufen der Energie-Wertschöpfungskette zu minimieren. Mit Niederlassungen in über 120 Ländern verfügen wir über mehr als ein Jahrhundert Erfahrung mit dem Wesen eines Start-ups und erfinden intelligentere Wege, um die Welt mit Energie zu versorgen.
Copy this html code to your website/blog to embed this press release.

Comments

Post new comment

2 + 1 =

To prevent automated spam submissions leave this field empty.